Holiday Hound

Indianer spielen oder sich wie Robin Hood fühlen? Bei einem Abenteuerurlaub mit Pfeil und Bogen im wunderschönen Salzburger Land kommen Groß und Klein auf ihre Kosten. Im Bogendorf Stuhlfelden können sich Kinder in ihre Helden hineinversetzen, ihre Fantasie anregen und außerdem Koordination, Geschicklichkeit und ihre motorischen Fähigkeiten trainieren. Das „erste Bogendorf Europas“ bietet die perfekte Umgebung für einen erlebnisreichen Urlaub für die ganze Familie.

Urlaub im Salzburger Land

Großglockner

Die Großglockner Hochalpenstraße ist ein beliebtes Ausflugsziel

Der Salzburger Pinzgau gehört zu den schönsten Orten Österreichs, wo man Natur pur, köstliche Schmankerln, die sympathische Salzburger Mentalität und unzählige Freizeitmöglichkeiten genießen kann. Schon allein das beeindruckende Panorama mit den zackigen Berggipfeln der Alpen im Süden und den leise ansteigenden Grasbergen im Norden ist es schon wert einige Tage dort zu verbringen. Zudem findet man neben Entspannung auch Spaß und Abenteuer – langweilig wird einem nie!

Im Winter kann man über die abwechslungsreichen Pisten mit den verschiedensten Schwierigkeitsgrade der berühmten Wintersportorte wie Zell am See, Kaprun oder Saalbach wedeln. Außerdem steht ein gut ausgebautes Loipennetz zur Verfügung.

Rodelbahnen sind bestens präpariert und zahlreiche Schneeschuhwanderrouten können erkundet werden. Im Sommer warten viele einzigartige Schauplätze der Natur darauf bei Wanderungen entdeckt zu werden. Magische, naturbelassene Seen und eindrucksvolle Wasserfälle locken als Ausflugsziel. Schwimmbäder und Golfplätze sorgen für entspannende Stunden an warmen Sommertagen.

Bogenschießen im Bogendorf Stuhlfelden

Wer aber etwas ganz Besonderes in seinen Ferien im Salzburger Land erleben möchte, der sollte sich unbedingt als Bogenschütze versuchen – das garantiert Action und Vergnügen! Und die beste Location dafür ist das bekannte Bogendorf Stuhlfelden. Untertags und abends und bei jeder Witterung können die Bogenschützen ihrer Leidenschaft frönen. Auf drei 3D-Parcours, in einer Indoorhalle und auf einem beleuchteten WA Outdoorplatz kann man sich austoben.

Bogenschießen im Urlaub

Das Bogenschießen macht auch Kindern großen Spaß

Als Unterkunft für den Bogen-Urlaub in Stuhlfelden empfehlt sich das zentral gelegene Bogensporthotel Gasthof Flatscher. Dort findet man nicht nur wunderschöne Zimmer und heimische Spezialitäten vor, sondern bekommt auch alle wichtigen Informationen rund um das Bogenschießen in und um Stuhlfelden!

Und gerade für Kinder ist dieser Sport sehr faszinierend. Wer hat nicht schon als ganz kleiner Wicht mit Pfeil und Bogen versucht zu hantieren? Oder wer hat sich nicht im Fasching als Indianer oder Robin Hood verkleidet? Und zu diesen vorbildhaften Helden gehören nun mal Pfeil und Bogen.

Das Bogenschießen ist ein perfekter Ausgleich zur andauernden Reizüberflutung in der heutigen Zeit. Kinder lernen die richtige Dosis zwischen Spannung und Entspannung einzusetzen und durch die Augen-Hand-Gehirn-Koordination wird ihre Konzentration gefördert. Die Rumpf- und Schultergürtelmuskulatur sowie das Selbstbewusstsein durch die Erfolgserlebnisse der Nachwuchsathleten werden zudem gestärkt. Weitere Infos zu den positiven Aspekten des Bogensports gibt es hier und auch hier.

Das Bogenschießen auf 3D-Tiere bereitet den Kids meist eine große Gaudi. So tauchen sie oft in ihre eigene Abenteuerwelt als Superhelden mit Pfeil und Bogen ab. Aber auch Feldparcours mit Zielscheiben oder das Scheibenschießen haben ihre ganz besondere Anziehungskraft. In Stuhlfelden finden die Bogenschützen folgende Parcours vor, wunderbar eingebettet in eine einzigartige Naturkulisse:

  • Dechantkogel Parcours – 28 3D, Familienparcours, ca. 50 m Höhenunterschied
  • Wilhlelmsdorfer Parcours – 28 3D, höherer Anspruch, IFAA Turnierparcours,
  • Pirtendorfer Parcours – 14 3D, anspruchsvoller Jagdparcours, ca. 50 m Höhenunterschied
  • WA Outdoorplatz – Scheiben von 10 bis 70 m
  • Indoorhalle – 5 3D Ziele und Platten, ca. 17 m lang

Der Dechantkogel Parcours und der Pirtendorfer Parcours sind außerdem auch über die Wintermonate zugänglich! Für das leibliche Wohl wird an Labstationen bei allen Parcours im Sommer gesorgt. Und großer Pluspunkt: Im Pro-Shop können Bögen, Pfeile und sonstiges Zubehör gekauft und auch ausgeliehen werden.

arrow-left Nachhaltiger Traumurlaub: Luxusurlaub mit guten Gewissen
Previous post